Wildegg

18-Jähriger kracht auf Gegenfahrbahn in drei Fahrzeuge – eine Person verletzt

(Red.), 9. September 2022, 14:09 Uhr
Am Donnerstagmorgen kollidierte ein 18-jähriger Automobilist mit drei entgegenkommenden Fahrzeugen. Weshalb er auf die Gegenfahrbahn geraten war, ist noch unklar.
Anzeige

Kurz nach 7 Uhr fuhr ein 18-jähriger Lenker von Wildegg kommend auf der Aarauerstrasse in Richtung Rupperswil. Auf Höhe der Tankstelle geriet er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Personenwagen und zwei Lieferwagen, teilt die Kantonspolizei Aargau mit.

Aufgrund der Kollision wurde eine Person leicht verletzt. Diese wurde mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht. An allen vier Fahrzeugen entstand Sachschaden, sodass diese abgeschleppt werden mussten. Aufgrund des Unfalls sowie den Bergungsarbeiten kam es während zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen im Grossraum Wildegg.

(Red.)
Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 9. September 2022 14:10
aktualisiert: 9. September 2022 14:10