Anzeige
Kantonsspital Aarau

Nach Abgang von CEO Rhiner: Das sagen Aargauer Politiker

8. Juni 2021, 17:37 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele M1 / ArgoviaToday

Die Nachricht kam für viele überraschend: Das Kantonsspital Aarau und CEO Robert Rhiner gehen getrennte Wege. Der Abgang gab auch im Grossen Rat zu reden.

Die Geschäftsleitung des KSA wird neu ausgerichtet. In diesem Zuge verlässt auch CEO Robert Rhiner das Kantonsspital. Auch sein Stellvertreter Christoph B. Egger nimmt den Hut (wir berichteten).

Die Nachricht kam just in dem Moment, als der Grosse Rat in Spreitenbach tagte. Für viele kam Rhiners Abgang überraschend. Trotzdem können einige den Schritt verstehen. Ihre Reaktionen siehst du im Video.

(vro)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 8. Juni 2021 18:06
aktualisiert: 8. Juni 2021 17:37