Anzeige
Dintikon

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

4. Juni 2021, 11:40 Uhr
Das Fahrzeug wurde beim Unfall stark beschädigt.
© www.ag.ch
Bei einem Autounfall in Dintikon entstand ein grosser Sachschaden. Dem Lenker des Unfallfahrzeuges wurde noch auf der Unfallstelle der Führerschein entzogen.

Gegen 17.30 Uhr am Donnerstagabend ist ein Lieferwagen mit dem Heck des vor ihm fahrenden Autos kollidiert. Der Kantonspolizei Aargau zufolge war der 62-jährige Lenker des Unfallfahrzeuges auf der Bünztalstrasse unterwegs in Richtung Wohlen. Aus noch unbekannten Gründen kam es dann kurz vor dem Kreisverkehr zur Kollision.

Auto polizeilich sichergestellt

Der Lenker und auch seine Beifahrerin wurden leicht verletzt und mussten zur Behandlung ins Spital gebracht werden. Auch an den Fahrzeugen, die in den Unfall involviert waren, entstand ein grosser Sachschaden. Der Lenker des Lieferwagens musste seinen Führerausweis noch vor Ort abgeben. Sein Fahrzeug wurde polizeilich sichergestellt und ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 4. Juni 2021 11:43
aktualisiert: 4. Juni 2021 11:40