Aargau/Solothurn
Aarau/Olten

16-jähriger Töfffahrer in Däniken bei Kollision verletzt

Verkehrsunfall

16-jähriger Töfffahrer in Däniken bei Kollision verletzt

21.09.2022, 10:49 Uhr
· Online seit 21.09.2022, 10:49 Uhr
Ein 16-jähriger Töfflenker ist am Dienstagnachmittag in Däniken von einem Auto erfasst und dabei erheblich verletzt worden. Der Jugendliche musste von der Ambulanz ins Spital eingeliefert werden.
Anzeige

Der Unfall ereignete sich gegen 17.10 Uhr, wie die Solothurner Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Eine 59-jährige Autolenkerin habe beim Einbiegen von der Talhubelstrasse in die Löchlistrasse den vortrittsberechtigten Motorradlenker übersehen.

veröffentlicht: 21. September 2022 10:49
aktualisiert: 21. September 2022 10:49
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch