Dank Traumwetter

Alle wollen in die Schrebergärten und Gartencenter

23. März 2022, 19:28 Uhr
Laut Meteorologen dürfte der März dieses Jahr rekordverdächtig trocken ausfallen. Das traumhafte Wetter lockt schon jetzt viele in ihre Gärten – und in die Gartencenter in der Region.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

«Alle Frühlingsblumen sind natürlich jetzt top. Tulpen, ‹Primeli›, ‹Stiefmüetterli» oder auch Sträucher. Einfach jene, die früher blühen und für die Bienen etwas bieten», lautet Priska Schlüssels Antwort auf die Frage von TeleM1, was aktuell am Gefragtesten ist. Sie ist die Leiterin des Garten-Haus Wyss in Aarau. Dieses ist entsprechend voll mit Hobbygärtnern aus der Region, die noch dies und jenes für ihren Garten suchen.

Bereits fast gänzlich bereit für den Saisonstart ist hingegen der Schrebergarten von Gisela Hunziker. Damit ihre Kartoffeln, ihr Salat und die Erdbeeren gut gelingen, muss sie sich aktuell vor allem um die Bewässerung kümmern. Wie das aussieht, gibt's im Video zu sehen.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday / Tele M1
veröffentlicht: 23. März 2022 21:26
aktualisiert: 23. März 2022 21:26
Anzeige