Trimbach

E-Bike-Lenker prallt mit Auto zusammen und wird schwer verletzt

1. September 2022, 13:30 Uhr
Am Donnerstagmorgen kam es in Trimbach zu einer Kollision zwischen einem E-Bike und einem Auto. Der Fahrradlenker wurde dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Anzeige

Am Donnerstagmorgen kurz vor 6 Uhr war ein 30-jähriger Mann mit seinem E-Bike in Trimbach auf der Brüelmattstrasse in Richtung Baslerstrasse unterwegs. Als er auf die Baslerstrasse fuhr, wurde er von einem vortrittsberechtigten Auto erfasst, welches in Richtung Hauenstein unterwegs war. Dabei zog sich der Fahrradlenker schwere Verletzungen zu.

Nach der medizinischen Erstbetreuung vor Ort wurde er mit der Ambulanz in ein Spital gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.

Der genaue Unfallhergang und die Unfallursache werden durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn abgeklärt. Aus diesem Grund werden nun Zeugen gesucht, welche den Unfall beobachtet haben.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 1. September 2022 15:09
aktualisiert: 1. September 2022 15:09