Aargau/Solothurn
Aarau/Olten

Einbrecher stehlen die Bargeldkasse des Gemeinde-Forstamtes Seon

Diebstahl

Einbrecher stehlen die Bargeldkasse des Gemeinde-Forstamtes Seon

· Online seit 19.10.2021, 12:26 Uhr
In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte ein Fenster beim Gemeinde-Forstamt Seon eingeschlagen und sich Zutritt zu den Büroräumlichkeiten verschafft. Die Täterschaft hat die Bargeldkasse entwendet und konnte fliehen.

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Anzeige

Zwischen 18:00 Uhr am Montag und 6:30 Uhr am Dienstag verschafften sich unbekannte Täter Zutritt ins Gemeinde-Forstamt Seon. Bei einem Seitenfenster schlugen sie mit einem Stein die Fensterscheibe ein. Im inneren des Büros wurde nur die Bargeldkasse mit 600 bis 1000 Franken entwendet.

Marcel Hablützel, Revierförster Forstbetriebsgemeinschaft Region Seon, spricht von einem sehr zielgerichteten Einbruch. Von dem ganzen Verbrauchsmaterial, dass auch einen gewissen Wert hat, sei nämlich nichts mitgenommen worden.

Der Einbruch hat seine Spuren hinterlassen. Die Scherben vom eingeschlagenen Fenster verteilten sich im ganzen Innenraum. Auf der Fensterbank entstanden ausserdem zwei Löcher.

In der Werkstatt des Gemeinde-Forstamtes Seon gab es bereits vor einigen Jahren einen Einbruch. Dabei wurden Motorsägen gestohlen, sagt Marcel Hablützel.

(red.)

veröffentlicht: 19. Oktober 2021 12:26
aktualisiert: 19. Oktober 2021 12:26
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige

Mehr für dich

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch