Trimbach

Fussgänger will Strasse überqueren und wird von Auto erfasst

12. September 2022, 14:20 Uhr
Auf der Baslerstrasse in Trimbach hat sich am Sonntagabend ein Unfall ereignet. Dabei wurde ein Fussgänger angefahren und mittelschwer verletzt.
Der Fussgänger wollte in Trimbach die Baslerstrasse überqueren, als er von einem Auto erfasst wurde.
© Kantonspolizei Solothurn
Anzeige

Der Unfall ereignete sich gegen 18.40 Uhr auf der Baslerstrasse nahe der Bushaltestelle «Schilla», wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Ein Fussgänger war auf dem Trottoir Richtung Olten unterwegs. Als er die Strasse überqueren wollte, wurde er von einem Auto erfasst, das ebenfalls Richtung Olten fuhr.

Der Fussgänger wurde mittelschwer verletzt. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er ins Spital gebracht. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Die Strasse musste während vier Stunden teilweise gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. Die Polizei sucht nun Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Olten unter 062 311 80 80 zu melden.

(vro)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 12. September 2022 14:20
aktualisiert: 12. September 2022 14:20