Abbruch der Sporthalle

«Tennis Aarau-West»: Die letzten Spieler sind die Bagger

Stephan Weber, 20. Oktober 2022, 13:56 Uhr
Das überregional bekannte Tennis- und Squashcenter «Tennis Aarau-West» schloss in diesem Frühling seine Tore. In den nächsten Tagen ist der finale Abbruch der Tennishalle geplant. Derzeit laufen die Rückbauarbeiten. Zum Abschluss kommt es zu einem besonderen Tennis-Match.

Quelle: Gebr. Huber AG

Anzeige

Viele Tennis- und Squashfans mussten sich im Frühling dieses Jahres eine neue Bleibe für ihre Matches suchen. Die Sporthalle «Tennis Aarau-West» schloss ihre Tore. Derzeit laufen die Abrissarbeiten und Rückbauten auf Hochtouren. In den nächsten Tagen soll dann der finale Abbruch der ehemaligen Tennishalle erfolgen. Grund genug sich etwas spezielles einfallen zu lassen. Die für den Abriss beauftragte Firma Huber AG hat sich nun ein besonderes letztes Tennisspiel einfallen lassen. Die Mitarbeiter der Firma spielen mit zwei Bagger ein Tennismatch in der Halle. Was im Video gut aussieht, benötigte lange Planung und etliche Fehlversuche. Das Resultat und das Making-Of siehst du im Video.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 19. Oktober 2022 19:06
aktualisiert: 20. Oktober 2022 13:56