Aargau/Solothurn
Aarau/Olten

Zwei Fahrzeuge krachen in Kölliken zusammen – eine Leichtverletzte

Totalschaden

Zwei Fahrzeuge krachen in Kölliken zusammen – eine Leichtverletzte

· Online seit 03.04.2023, 09:50 Uhr
Am Sonntagabend sind zwei Fahrzeuge seitlich-frontal kollidiert. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Anzeige

In Kölliken wollte am Sonntagabend ein 27-jähriger Fahrer auf der Suhrentalstrasse nach links auf die Autobahnauffahrt. Dabei übersah er wohl eine 65-jährige Lenkerin, welche auf der Suhrentalstrasse in Richtung Entfelden unterwegs war, wie die Kantonspolizei Aargau berichtet. Es kam daher zu einem seitlich-frontalen Zusammenprall zwischen beiden Fahrzeugen.

Die 65-jährige Fahrerin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Gemäss ersten Erkenntnissen hat der 27-Jährige das entgegenkommende Fahrzeug beim Abbiegen übersehen. Der Unfallverursacher wurde angezeigt. Während der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten kam es auf der Suhrentalstrasse zu Verkehrsbehinderungen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(sib)

veröffentlicht: 3. April 2023 09:50
aktualisiert: 3. April 2023 09:50
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch