Trimbach

Zwei Männer werden bei Streit gewalttätig – und müssen ins Spital

7. November 2022, 12:19 Uhr
Zwischen einem 38-Jährigen und einem 25-Jährigen ist es am Sonntagnachmittag auf der Baslerstrasse in Trimbach zu einer Auseinandersetzung gekommen. Die beiden Kontrahenten wurden handgreiflich und verletzten sich. Beide mussten ins Spital gebracht werden.
Die Polizei musste in Trimbach zu einem Streit ausrücken. (Symbolbild)
© Kantonspolizei Solothurn
Anzeige

Die Meldung über die Auseinandersetzung an der Baslerstrasse in Trimbach ging gegen 16 Uhr bei der Polizei ein. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein 25-Jähriger und ein 38-Jähriger in einen Streit geraten sind. Dieser startete verbal, anschliessend kam es auch zur tätlichen Auseinandersetzung.

Beide Beteiligten wurden dabei verletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Sie mussten in ein Spital gebracht werden. Die Polizei hat mit der Staatsanwaltschaft Solothurn Ermittlungen zum Hergang und Motiv des Streits aufgenommen.

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht. Wer den Vorfall beobachtet hat oder Angaben machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Olten unter 062 311 80 80 zu melden.

(vro)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 7. November 2022 12:19
aktualisiert: 7. November 2022 12:19