Kürbislabyrinth

Auf dem Kulturhof Weyeneth kann man sich auch diesen Herbst wieder verirren

23. September 2021, 17:20 Uhr
Wer mit seinem Kind einen Ausflug zum Kulturhof Weyeneth in Lüterkofen im Kanton Solothurn macht, sollte genug Zeit einplanen. Es könnte nämlich sein, dass jemand von der Familie im grossen Kürbislabyrinth zwischenzeitlich verloren geht.

Quelle: TeleM1

Am Mittwoch, 22. September, ist der Herbst offiziell eingeläutet. Mit der Herbstjahreszeit beginnt auch die Kürbissaison.

Ordentlich zelebriert wird diese auf dem Kulturhof Weyeneth. Dort gibt es neben über hundert Kürbissorten auch ein Kürbislabyrinth für Gross und Klein. Seit 23 Jahren gibt es diesen Kürbis-Dschungel. Dieses zu hegen und zu pflegen sei sehr zeitintensiv, so Erschaffer Urs Weyeneth gegenüber Tele M1. Er investierte über 500 Stunden Arbeit im Kürbislabyrinth.

Auch Geburikind Nick versuchte sein Glück im Kürbislabyrinth. Ob er es wieder aus dem Kürbis-Dschungel rausgeschafft hast, erfährst du im Beitrag von Tele M1 (Video oben).

Noch ein bisschen mehr Kürbis-Stories gefällig? Hier geht's zu unserem Kürbis-Quiz:

(red.)

Quelle: ArgoviaToday / Tele M1
veröffentlicht: 26. September 2021 07:02
aktualisiert: 26. September 2021 07:02
Anzeige