Aargau/Solothurn

Auffahrkollision auf der A1: Lieferwagen kracht in Kolonne – mehrere Verletzte

Mägenwil

Auffahrkollision auf der A1: Lieferwagen kracht in Kolonne – mehrere Verletzte

11.02.2023, 10:59 Uhr
· Online seit 10.02.2023, 15:59 Uhr
Am Freitagnachmittag ist es auf der A1 zwischen Mägenwil und Lenzburg zu einer Kollision zwischen mehreren Fahrzeugen gekommen. Mehrere Personen wurden verletzt.

Quelle: Leserreporter/ArgoviaToday

Anzeige

Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr auf der A1 bei Mägenwil in Fahrtrichtung Zürich. Der Verkehr war zu diesem Zeitpunkt ins Stocken geraten, wie die Kantonspolizei Aargau am Samstag mitteilt.

Ein 30-jähriger Lieferwagenfahrer nahm den stockenden Verkehr zu spät wahr und krachte in das Fahrzeug vor ihm. Dadurch wurden gleich sechs Fahrzeuge ineinander geschoben.

Beim Unfall wurden mehrere Personen verletzt, darunter auch der Verursacher, der mit unbekannten, jedoch nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital gebracht werden musste. Die restlichen Verletzten erlitten nach ersten Erkenntnissen Prellungen.

Drei Fahrzeuge erlitten Totalschaden, die anderen drei wurden ebenfalls beschädigt. Wegen des Unfalls kam es auf der A1 und den umliegenden Strassen zu Verkehrsbehinderungen. Die genaue Unfallursache ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(vro/ben)

veröffentlicht: 10. Februar 2023 15:59
aktualisiert: 11. Februar 2023 10:59
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch