Unterlunkhofen

Auto im Gerstenfeld stecken geblieben – Fahrer suchte das Weite

3. Juli 2021, 12:31 Uhr
Ein silberner Personenwagen kam in Unterlunkhofen in einer Rechtskurve von der Strasse ab und blieb im angrenzenden Gerstenfeld stecken. Der Autolenker wird nun gesucht.
Der Autolenker und die Passanten, welche bei der Bergung des Fahrzeugs mitgeholfen haben, werden gesucht.
© Kapo Aargau

Am Freitagmorgen fuhr ein silbernes Auto auf der Lunkhoferstrasse Richtung Unterlunkhofen. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug aus unbekannten Gründen links von der Fahrbahn ab und zog eine 25 Meter lange Schneise durch das Gerstenfeld, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Die Kapo sucht nun den Lenker des Autos sowie die Passanten, welche bei der Bergung mitgeholfen hatten. Wer Angaben zu den Geschehnissen vom Freitagvormittag machen kann, soll sich beim Stützpunkt Lenzburg melden.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 3. Juli 2021 12:31
aktualisiert: 3. Juli 2021 12:31
Anzeige