Oensingen

Auto kommt nach Kollision auf Dach zum Stillstand – zwei Personen Verletzt

6. November 2022, 10:08 Uhr
Am Samstagnachmittag kam es in Oensingen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Bei der Kollision kam eines der Fahrzeuge auf dem Dach zum Stillstand. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
Anzeige

Am Samstagnachmittag, kurz vor 15.30 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Solothurn die Meldung ein, dass sich auf der Verzweigung der Roll-Strasse/Solothurnstrasse in Oensingen, ein Verkehrsunfall ereignete. Ein von der Roll-Strasse herkommender Autolenker übersah beim Überqueren der Solothurnerstrasse eine von Egerkingen herkommende Autolenkerin. Wie die Kantonspolizei Solothurn in einer Mitteilung schreibt, kam es zur seitlichfrontalien Kollision. Das Fahrzeug des Autolenkers wurde durch den Aufprall aufs Dach gedreht. 

Beide Fahrzeuglenker wurden beim Unfall leicht verletzt und mussten mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Der Drogenschnelltest beim Autolenker fiel positiv aus. Die beiden Fahrzeuge mussten durch den Abschleppdienst abtransportiert werden.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 6. November 2022 10:08
aktualisiert: 6. November 2022 10:08