Anzeige
Brittnau

Auto überschlägt sich mehrmals – 19-Jähriger leicht verletzt

10. Januar 2022, 14:32 Uhr
In Brittnau kam es am Montagmorgen zu einem Selbstunfall. Der 19-jährige Lenker musste leicht verletzt ins Spital gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich am Montag, 10. Januar 2022, kurz vor 05.30 Uhr, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung. Ein 19-Jährige fuhr von Langnau bei Reiden in Richtung Langenthal.

Auf der Pfaffnauerstrasse verlor er aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto. Er kam von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich mehrmals und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Lenker wurde mit leichten Verletzungen von der Ambulanz ins Spital gefahren. Am Auto entstand Totalschaden. Wie es zum Unfall kam, wird derzeit abgeklärt.

(kmu)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 10. Januar 2022 14:34
aktualisiert: 10. Januar 2022 14:32