Bremgarten

Auto überschlägt sich nach Frontalkollision

9. August 2022, 10:23 Uhr
Der Unfall ereignete sich am Montagabend kurz nach 18.00 Uhr. Ein Auto stiess frontal mit einem stehenden Wagen zusammen und überschlug sich. Eine Beteiligte wurde leicht verletzt. Das Auto hat Totalschaden.

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Eine 61-jährige Frau fuhr von der Mutschellenstrasse stadteinwärts. Auf der dortigen Kreuzung stand laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Aargau ein Toyota, dessen Lenkerin abbiegen wollte. Weil die Renault-Fahrerin zu weit links fuhr, rammte sie den stehenden Toyota. Als Folge davon überschlug sich der Renault und landete auf dem Dach. Die 61-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Lenkerin des Toyotas blieb unverletzt. Am Renault entstand Totalschaden. Auch der Toyota wurde beschädigt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 9. August 2022 09:06
aktualisiert: 9. August 2022 10:23
Anzeige