Anzeige
Siglistorf

BMW-Fahrer (20) prallt in Kandelaber – Führerschein weg

5. Oktober 2021, 15:29 Uhr
Ein junger Autofahrer ist seinen Führerausweis los, weil er am Dienstagmorgen in Siglistorf mit seinem Auto in einen Kandelaber prallte. Der Unfallfahrer blieb unverletzt, sein BMW erlitt Totalschaden.

Der 20-jährige Kosovare muss sich nun bei der Staatsanwaltschaft verantworten, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilte. Die Unfallursache sei noch nicht geklärt. Der Unfallfahrer habe um 8 Uhr auf seiner Fahrt von Fisibach in Richtung Baden die Herrschaft über sein Auto verloren, er sei ins Schleudern geraten und schliesslich in den Kandelaber geprallt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 5. Oktober 2021 15:27
aktualisiert: 5. Oktober 2021 15:29