Aargau/Solothurn

Beatles, Virtual Reality und Comedy – ein Hoch aufs Wochenende

Weekend-Tipps

Beatles, Virtual Reality und Comedy – ein Hoch aufs Wochenende

03.03.2023, 16:26 Uhr
· Online seit 03.03.2023, 15:27 Uhr
Flohmarkt, Theater, Kunstausstellung oder doch lieber nochmals an die Fasnacht? So vielfältig der Aargau ist, so sind es auch unsere Weekend-Tipps. Es werden sicherlich alle fündig!
Anzeige

Freitag

Mit Virtual Reality in den Weltraum
Das Schweizer Kindermuseum in Baden befördert Klein und Gross in die Unendlichkeit des Weltalls. Dank des Programms «Floating in Space» und einer VR-Brille können Besucherinnen und Besucher des Museums gemütlich durchs All spazieren. Dieses Wochenende ist die letzte Möglichkeit dazu! Hier erfährst du mehr zum spannenden Ausflug ins All. 

Wie der Wolf die Schweiz bewegt – ein Vortrag
Der Wolf polarisiert. Immer wieder stösst er an Grenzen. Politisch-administrative, aber auch emotionale, gefühlte, imaginierte Grenzen. In ihrem Vortrag beleuchten die Kulturwissenschaftler Elisa Frank und Nikolaus Heinzer unter anderem diese Fragen: Welche Grenzen werden durch Wölfe überschritten? Wie geht eine moderne Schweiz mit Wildnis um? Welche sozialen und politischen Konflikte werden durch Wölfe aktualisiert? Diesen Freitag um 20 Uhr in der Aula des Bildungszentrums Zofingen.

«Bezahlt wird nicht» – eine Farce von Dario Fo
Eine Farce ist eine Komödie, die das Ziel hat, die Zuschauer durch die Darstellung von unwahrscheinlichen oder extravaganten, aber häufig denkbaren Situationen zu unterhalten. Im Kellertheater Bremgarten spielt eine Aufführung, welche in einem Mailänder Viertel mit einer antikapitalistischen Plünderung startet: «Bezahlt wird nicht!» Die Aufführungen spielen freitags und samstags um 20.15 Uhr.

«HELP!» – The Beatles Tribute Band in Aarbug
Beatles-Fans aufgepasst: Rund 40 Songs aus allen möglichen Schaffensperioden spielt die Tribute Band diesen Freitag in der Musigburg. «HELP!» hat sich der Liebe zum musikalischen Detail verschrieben und will damit eine verblüffende Authentizität auf die Bühne bringen. Ein Traum für Beatles-Fans, die zur falschen Zeit geboren sind. Tickets gibts hier.


Samstag

Repair Café Zurzach
Ob Toaster, Mixer, Kleidung, Smartphone, Kamera, Lampe, kleine Möbel, Spielzeug, Velo oder Schmuck – fast alles, was defekt ist, kann im Repair Café in Zuzrach wieder hergestellt werden. Du wirst von erfahrenen Profis angeleitet und profitierst von kostenlosem Fachwissen und passendem Werkzeug. Diesen Samstag von 10 bis 15 Uhr. Hier erfährst du mehr.

Ellis Mano Band im Salzhaus Brugg
Bluesrock vom allerfeinsten: Obwohl die Ellis Mano Band ein neuer Name in der Schweizer Musik-Welt ist, prägen die Musiker die Szene seit Jahrzehnten. Sie arbeiteten bereits mit Tracy Chapman, Dodo, Stefan Raab, Max Mutzke und anderen Hochkarätern im In- und Ausland zusammen. Zu viert präsentiert die Gruppe im Salzhaus diesen Samstag ihr neues Album. Hier gehts zum Vorverkauf.

Sascha Schnellmann: «KLASSÄTRÄFFÄ»
Was machst du, wenn du eine Einladung zum «Klassäträffä» erhältst? Verweigerung oder Akzeptanz? Komiker Schnellmann erzählt in seiner Show, dass er einer solchen Anfrage zugesagt hat und was er dabei Kurioses erlebte. «Es wird gelacht, geklatscht und teilweise sogar etwas eingenässt», schreibt die KultSCHÜR. Klingt also vielversprechend. Diesen Samstag um 20.15 Uhr in Laufenburg.

RiGu Party Riniken
Du hattest noch nicht genug Fasnacht? Dann wirst du dich über die RiGu Party der Gugge Opus C Voll freuen. Diese feiert am Samstag ihren 40. Geburtstag. Unter dem Motto Zeitreise wirst du durch die Vergangenheit der letzten 40 Jahre geschickt. Der Beginn ist um 20 Uhr in der Turnhalle Lee in Riniken. Hier gehts zur Webseite der Gugge.


Sonntag

Flohmarkt in Buchs
Beim grössten Monatsmarkt seiner Art im Aargau lässt sich so manches Schnäppchen finden und auch Skurriles entdecken. Zwischen 10 und 16 Uhr kann man sich an 300 Ständen am Flohmarkt austoben. Der Geheimtipp: Früh kommen lohnt sich, da die grössten Schätze jeweils rasch entdeckt werden.

Pulps Abenteuerfahrt im Kunsthaus Zofingen
Am Sonntag endet die Ausstellung des Künstlerduos M.S Bastian und Isabelle L.. Ihre Bilder entstehen konsequent in Zusammenarbeit, was vielseitige und abwechslungsreiche Bildwelten entstehen lässt. Den Höhepunkt der Ausstellung bildet das 19 Meter lange Panoramabild im grossen Kronleuchtersaal. Der Eintritt ist kostenlos.

Michel in der Suppenschüssel
Peter-Jakob Kelting liest aus Astrid Lindgrens Kinderbuchklassiker über den unverbesserlichen Schlingel aus Lönneberga. Das Märchen wird am Sonntag um 10 Uhr in der Alten Reithalle in Aarau gelesen und dauert 45 Minuten. Der Eintritt ist kostenlos und für Kinder um die sechs Jahre geeignet. 


Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 3. März 2023 15:27
aktualisiert: 3. März 2023 16:26
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch