Weekend-Tipps

Der Festivalsommer ist noch nicht zu Ende

· Online seit 26.08.2022, 16:14 Uhr
An diesem Wochenende locken viele Festivals, um die letzten Sommernächte zu zelebrieren. Doch auch auf den Tribünen von Sportveranstaltungen lässt es sich gut sitzen.
Anzeige

Festivals

Musig i de Altstadt

Am Freitag und Samstag kommst du in der Aarauer Altstadt in den Genuss von rund 40 Gratiskonzerten. In urbaner Atmosphäre mit verschiedenen Locations überrascht das Festival dieses Jahr schon zum 15. Mal. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Konzert mitten in einem Shop oder darf es doch lieber die grosse Bühne auf dem Schlossplatz sein? Auf jeden Fall erwartet dich ein vielfältiges Line-up mit einem (inter)nationalen Mix aus vielversprechenden Neuentdeckungen und etablierten Publikumslieblingen. Hier findest du das gesamte Programm mit den verschiedenen Bands und Locations.

Riverside Open Air

Nach zwei Jahren Coronapause findet dieses Wochenende auch das beliebte Rockfestival «Riverside Open Air» in Aarburg wieder statt. Die «Hollywood Vampires», die für das Jahr 2020 angekündigt waren, sind leider nicht mehr dabei. Dafür stehen «Halloween», «Status Quo» und viele Andere auf der grossen Bühne an der Aare. Tickets sind noch an allen drei Tagen verfügbar und sind hier erhältlich.

Route 66

Pack deinen Petticoat ein, style deine Haare zu einer Tolle und mach dich mit deinem amerikanischen Oldtimer auf den Weg nach Aarburg. Am «Route 66»-Festival erlebst du eine Zeitreise in die 50-er Jahre. Rock'n'Roll! Hier kannst du dich für den beliebten PinUp Contest anmelden.

Link in Bio Festival

Am Samstag und Sonntag beleben 13 junge Kreativschaffende den ehemaligen Eniwa-Werkhof in Aarau. Dabei werden in der letzten Augustwoche zahlreiche ortsspezifische Arbeiten in Musik, Installation, bildende Kunst, Fotografie und Video auf der Kraftwerkinsel entstehen. Das Thema der Verbindung schlängelt sich wie ein roter Faden durch das Areal und verknüpft unterschiedliche Kunstsparten, Innen- und Aussenräume, Menschen, Lebewesen und Objekte. Weitere Informationen zum Projekt erhältst du hier.

Streetfood Festival Solothurn

Ob Injera Linsen aus Eritrea, Momos aus dem Tibet oder Feijoada aus Brasilien – dieses Wochenende wird dein dein Gaumen am Streetfood Festival Solothurn gleichermassen überrascht wie verwöhnt. Schlemme dich durch die Strassen der verschiedenen Länder und geniesse dazu die Musik internationaler Strassenmusiker. Hier kannst du dir einen Überblick über die verschiedenen Food-Stände verschaffen.

Zürich Openair

Grosses Star-Aufkommen in Glattbrugg. Ob Kings of Leon, David Guetta oder Lewis Capaldi – am Zürich Openair kommen Musikfans verschiedenster Genres voll auf ihre Kosten. Dazu sind viele Schweizer Bands und Künstler wie Black Sea Dahu, Crimer oder auch Jeans for Jesus vertreten. Du willst noch eins der begehrten Tickets? Klicke hier.

Sport

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest (ESAF)

Das Sägemehl in Pratteln ist bereit – das Eidgenössische kann starten. Auf dem gesamten Festgelände erwartet die Besucher viele Live-Konzerte, Partys und Attraktionen. Ab Samstag kämpfen die Schwinger in der Arena vor über 50'000 Fans um den Königstitel und um die begehrten Kränze. Halte dich auf ArgoviaToday auf dem Laufenden – es wird stetig darüber berichtet. Weitere Infos findest du hier.

FC Aarau – FC Stade-Lausanne-Ouchy

Am Samstag um 18 Uhr spielt der FC Aarau im Rahmen der Challenge-League ein Heimspiel im Brügglifeld gegen Stade-Lausann-Ouchy. Hier geht es zur Webseite.

Pferderennen 

Im Schachen Aarau findet am Samstag um 10 Uhr das dritte Pferderennen des Jahres statt. Der Platzspeaker Freddy Wolf (Lupo) führt gekonnt und mit viel Erfahrung durch die Renntage. Infos zu den Tickets erhältst du hier.

veröffentlicht: 26. August 2022 16:14
aktualisiert: 26. August 2022 16:14
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch