Schwingen

Diese Aargauer sind an den Schwingfesten der Teilverbände dabei

· Online seit 08.02.2024, 16:13 Uhr
In wenigen Monaten beginnt in der Schweiz die Schwing-Saison. Jetzt gibt der nordwestschweizerische Schwingverband bekannt, welche Schwinger aus dem Kanton Aargau an den Schwingfesten der Teilverbände teilnehmen.
Anzeige

Nordostschweizer Schwingfest

Den Anfang macht das 128. Nordostschweizer Schwingfest in Meilen im Kanton Zürich am 30. Juni 2024. Aus dem Aargau nehmen Joel Strebel aus Aristau und Andreas Döbeli aus Sarmenstorf teil.

Innerschweizer Schwing- und Älplerfest

Am 7. Juli 2024 findet das 117. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Menzingen im Kanton Zug statt. Aus dem Aargau gibt es mit Patrick Räbmatter nur eine Vertretung. Der nordwestschweizerische Schwingverband NWSV schickt aber auch noch Adrian Odermatt aus Liesberg im Kanton Baselland ins Sägemehl.

Fête Romande

Weiter geht es am 14. Juli 2024 mit dem Fête Romande in Riaz im Kanton Fribourg. Oliver Hermann aus Erlinsbach und Jonas Odermatt aus Liesberg vertreten den NWSV.

Bernisch-kantonales Schwingfest

Den Schluss macht das bernisch-kantonale Schwingfest in Burgdorf am 11. August 2024. Aus dem Aargau nimmt der Kölliker Schwinger Tobias Widmer teil. Mit Lars Voggensperger aus Schönenbuch im Kanton Baselland ist auch noch ein zweiter Schwinger des NWSV dabei.

(ova)

veröffentlicht: 8. Februar 2024 16:13
aktualisiert: 8. Februar 2024 16:13
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch