Lüterkofen

E-Bike-Fahrer baut Selbstunfall und verletzt sich schwer

10. Juli 2022, 10:49 Uhr
In Lüterkofen SO hat sich am Samstagabend ein Selbstunfall ereignet. Ein E-Bike-Lenker stürzte von seinem Velo und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. Anschliessend musste er mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.
Bei einem Velounfall hat sich in der Nacht auf Sonntag in Lüterkofen ein Mann schwer verletzt.
© Kantonspolizei Solothurn

In der Nacht auf Sonntag hat sich in Lüterkofen ein E-Bike-Fahrer bei einem Selbstunfall erhebliche Verletzungen zugezogen, wie die Solothurner Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt. Aus bisher noch unbekannten Gründen stürzte der Velofahrer und musste anschliessend verletzt ins Spital gefahren werden. Um den Unfallhergang ermitteln zu können, sucht die Kantonspolizei derzeit nach Zeugen.  

(red.) 

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 10. Juli 2022 10:49
aktualisiert: 10. Juli 2022 10:49
Anzeige