Dreck und Motoren

Motocross Muri feiert Besucherrekord – mit prominentem Gast

6. Juni 2022, 19:47 Uhr
Die 45. Ausgabe des Motocross Muri zog so viele Menschen an wie noch nie. Selbst der amtierende Supersport-Weltmeister Dominique Aegerter schaute vorbei.

Quelle: TeleM1

Knapp 12'000 Menschen strömten am Pfingstmontag nach Muri, um den Rennen zuzuschauen. «Ich hätte es nicht gedacht. Es ist wirklich schön und ich möchte mich bei allen bedanken», sagt OK-Präsident Beat Gassmann zu TeleM1. Nun habe Muri das grösste Motocross der Schweiz.

Auch Prominenz war anwesend: MotoE-Fahrer Dominique Aegerter gönnte sich ebenfalls eine Fahrt: «Ein Wochenende hatte ich jetzt frei, aber es ist mir schon fast langweilig geworden, darum dachte ich, ich komme doch hier hin und fahre.» Sehr zur Freude der restlichen Besuchenden. Was diesen am Motocross besonders gefallen hat, erfährst du im Beitrag von TeleM1.

(red)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 6. Juni 2022 21:21
aktualisiert: 6. Juni 2022 21:21
Anzeige