Anzeige
A3 Mumpf

Auf Autobahnrastplatz in stehenden Lastwagen gekracht – drei Verletzte

5. September 2021, 10:10 Uhr
Ein Automobilist kollidierte am Samstagnachmittag beim Befahren des Rastplatz Mumpf auf der Autobahn A3 Richtung Basel mit einem dort abgestellten Lastwagen. Durch den Aufprall wurde der Fahrzeuglenker schwer verletzt.
Wie es zum Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Kantonspolizei klärt nun den genauen Unfallhergang ab.
© Kapo AG

Der Autofahrer war auf der Autobahn A3 Richtung Basel unterwegs und fuhr auf den Rastplatz Mumpf, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung. Aus noch unbekannten Gründen sei es beim Befahren des Rastplatzes zu einer Kollision mit einem stehenden Lastwagen gekommen. Der Fahrzeuglenker habe sich sich beim Aufprall schwer verletzt und mit dem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden.

Frau und Kind ebenfalls verletzt

Im Fahrzeug befanden sich noch eine Frau und ein Kind, welche ebenfalls verletzt und ins Spital eingeliefert wurden, schreibt die Kapo weiter. Der genaue Unfallhergang werde nun abgeklärt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 5. September 2021 09:58
aktualisiert: 5. September 2021 10:10