Aargau/Solothurn
Fricktal

Junger Italiener soll 57-Jährigen in Kaiseraugst spitalreif geprügelt haben

Prozess

Junger Italiener soll 57-Jährigen in Kaiseraugst spitalreif geprügelt haben

· Online seit 15.05.2024, 20:14 Uhr
Ein Mann wollte in Kaiseraugst im Liebrütiquartier mit seinem Hund Gassi gehen, doch als er aus dem Hochhaus trat, wurde er von einem jungen Italiener angegriffen und schwer verletzt. Dies passierte im Januar 2023 – am Mittwoch hatte sich der Schläger vor Gericht zu verantworten.
Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 15. Mai 2024 20:14
aktualisiert: 15. Mai 2024 20:14
Quelle: ArgovaToday/Tele M1

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch