Restaurants

Hier gibts im Aargau Zmittag für unter 20 Franken

23.01.2024, 11:23 Uhr
· Online seit 23.01.2024, 11:18 Uhr
Viele Sachen werden immer teurer. Damit fällt für viele auch das Zmittag im Restaurant ins Wasser. Wir haben dir die Restis im Aargau zusammengestellt, die für ein Essen nicht einmal ein 20er-Nötli nehmen.
Anzeige

Früher war es gang und gäbe ab und zu über den Mittag einzukehren. Mittlerweile ist das Restaurant für viele einfach zu teuer geworden. Dreissig Franken für ein Schnitzel und ein paar Pommes Frites oder einen Teller Pasta passt da nicht immer ins Budget. Ein Sandwich für 5.90 aus dem Automaten muss reichen.

Doch so muss es nicht sein. Im Aargau gibt es nach wie vor viele Restaurants, die zum Zmittag ein Menü anbieten, für welches ein 20er-Nötli vollkommen ausreicht.

Vor allem in der Stadt ist es nicht schwer, günstig Mittag zu essen. Oftmals sind es Restaurantketten, die sich in Aarau, Baden oder Zofingen stationiert haben, die ein günstiges Angebot haben. Von asiatisch über die gut bürgerliche Küche bis hin zu italienischem Essen wird fast alles geboten.

Gerade letzteres ist aber nicht nur in den Städten beliebt. Vor allem Pizza, Pasta und Kebab werden auch an den Imbissbuden in den Dörfern angeboten. Restaurants von Altersheimen, Fachhochschulen oder Personalrestaurants sind ebenfalls meist öffentlich zugänglich und zudem günstig. An der Fachhochschule in Windisch kann zum Beispiel jeder und jede Hungrige hereinspazieren und essen gehen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Schreib uns gerne in die Kommentare, welches Restaurant noch auf der Karte fehlt.

veröffentlicht: 23. Januar 2024 11:18
aktualisiert: 23. Januar 2024 11:23
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch