Badisaison 2022

Hier kannst du im Argovialand planschen, rutschen und sünnele

Muhammed Ali Keskin, 11. Juni 2022, 06:14 Uhr
Der Badespass ist zurück und damit auch die Qual der Wahl: Wo im Argovialand holt man sich seine Abkühlung? Unsere Karte zeigt dir, welche Badi genau die richtige für dich ist.
Die Badesaison 2022 im Argovialand ist eröffnet.
© Sandra Ardizzone / Google Maps

Die Aargauer Badis haben geöffnet. Wer in die Badehose schlüpfen will, hat in der Region sehr viele Möglichkeiten. Geht es auf die heimische Badewiese oder darf es auch mal eine Biobadi sein wie in Biberstein? Wer es sowieso natürlich mag, kann sich auch in einem See- oder Flussbad abkühlen – da lohnt sich ein Abstecher nach Olten, Beinwil am See oder Rheinfelden. Ist eher Action gefragt? In Baden ist die längste Rutschbahn der Region mit 100 Metern. In Wohlen wartet eine 96-Meter-Rutschbahn auf Wasserratten. Zum Entspannen geht es nach Zurzach – das Regibad bietet dafür ein Wohlbad. Und für Singles ein Geheimtipp: die Flirt-Zone in Lenzburg.

In unserer Karte findest du alle Aargauer Badis mit den wichtigsten Infos. Fehlt deine Lieblingsbadi? Dann schreibe es in die Kommentare.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 11. Juni 2022 06:14
aktualisiert: 11. Juni 2022 06:14
Anzeige