Anzeige
Laufenburg

Impfzentrum schliesst per Ende Juli

3. Juni 2021, 14:33 Uhr
Das Impfzentrum Laufenburg schliesst Ende Juli.
© Keystone
Der Kanton Aargau schliesst per Ende Juli das Impfzentrum Laufenburg. Dies, weil die Warteliste kontinuierlich schrumpfe. Wer angemeldet ist, bekommt seine Impfung aber noch.

Ende Juli geht das Impfzentrum Laufenburg zu. Anmeldung seien deshalb ab sofort nicht mehr möglich, teilt der Kanton mit. Wer sich allerdings bereits angemeldet habe, bekomme bis Ende Juli noch beide Impftermine.

Aktuell befinden sich im Kanton Aargau rund 75'000 Personen auf der Warteliste. Alle würden bis Ende Juli noch einen Termin erhalten, verspricht das kantonale Departement für Gesundheit und Soziales.

Anfangs Juli wird auch das Impfen in Apotheken möglich sein. 130 Apotheken seien derzeit interessiert, Impfungen durchzuführen. Ausserdem sind laut Kanton verschiedenen mobile Impfstationen geplant. Auch die Schaffung von «Drive-in» oder «Walk-in».

(pd.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 3. Juni 2021 14:24
aktualisiert: 3. Juni 2021 14:33