Liebesbeweis

In Zofingen sorgt ein aussergewöhnliches Plakat für Aufregung

18. Januar 2022, 19:44 Uhr
Böse Zungen behaupten ja, dass Männer regelmässig den Hochzeitstag vergessen. Nicht so ein junger Mann aus Zofingen: Er liess mitten in der Stadt ein Plakat für seine Frau aufhängen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

Zwischen Zofingen und Oftringen sorgt ein Plakat für Aufsehen: Wo normalerweise Werbung von Detailhändlern oder Automarken zu sehen ist, bedankt sich ein Mann bei seiner Frau für das gemeinsame Leben und wünscht einen schönen Hochzeitstag.

Zuerst war unklar, wer hinter der Aktion steckt. Doch die Recherchen von Tele M1 haben ergeben, dass Dominik Bracher aus Zofingen das Plakat in Auftrag gegeben hatte. Diese spezielle Idee sei aus der Not heraus entstanden, wie er erklärt: «Ich wollte meine Frau überraschen, weil ich an unserem Hochzeitstag nicht anwesend war, wie ich zu meiner Schande gestehen muss. Deshalb suchte ich nach einer Idee, bei der ich wusste, dass meine Frau Freude haben wird», sagte Bracher zu Tele M1. Die ganze Idee kostete den jungen Mann jedoch rund 350 Franken. Das muss wahre Liebe sein.

An seinem ersten Hochzeitstag war Bracher mit ein paar Freunden in den Ferien. Damit er aber sicher gehen konnte, dass seine Frau das Plakat trotzdem sehen wird, hat er eine Freundin engagiert, welche die Frau zur Werbefläche lotsen musste.

Wie die Frau auf diese aussergewöhnliche Liebesbotschaft reagiert hat und was Passanten dazu sagen, siehst du im Video oben.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 18. Januar 2022 19:42
aktualisiert: 18. Januar 2022 19:44
Anzeige