Kantonsverwaltung AG

Leiterin der Abteilung Gesundheit verlässt den Aargau

29. September 2022, 14:04 Uhr
Barbara Hürlimann, die Leiterin der Abteilung Gesundheit in der Aargauer Kantonsverwaltung, gibt ihr Amt Ende Jahr ab und zieht zur Stadt Wetzikon ZH. Dort wird sie Leiterin des neu geschaffenen Geschäftsbereichs Gesellschaft und Soziales.
Aarau Regierungsgebäude Kanton Aargau c by Kanton Aargau, Foto_Daniel Desborough
© zVg: Kanton Aargau / Daniel Desborough
Anzeige

Wie das Departement Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau am Donnerstag mitteilte, war Hürlimann während der Coronapandemie «ausserordentlich gefordert». Sie sei «Dreh- und Angelpunkt» bei der Entwicklung und Umsetzung von Covid-19-Massnahmen gewesen.

Kürzlich präsentierte Hürlimann an der Seite des aargauischen Landstatthalters Jean-Pierre Gallati die neue Gesundheitspolitische Gesamtplanung des Kantons Aargau, welche sich noch bis Ende November in der Anhörung befindet. Hürlimann leitete die Abteilung Gesundheit seit Juni 2017.

Die Aargauer Kantonsverwaltung wird Hürlimanns Stelle ausschreiben und neu besetzen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. September 2022 14:04
aktualisiert: 29. September 2022 14:04