Seon/Schafisheim

Nach Frontalkollision mit Lieferwagen: Autolenkerin erliegt ihren Verletzungen

1. Dezember 2022, 10:45 Uhr
Am Montag ist es zwischen Seon und Schafisheim zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem ein Auto und ein Lieferwagen frontal kollidierten. Wie die Kapo Aargau nun mitteilt, ist die 58-jährige Autolenkerin verstorben.

Quelle: Tele M1 / ArgoviaToday

Anzeige

Nun herrscht Gewissheit: Die Frau, die am Montag mit einem Lieferwagen zusammenprallte, ist ihren Verletzungen erlegen. Das teilt die Kantonspolizei Aargau auf Anfrage mit.

Die Lenkerin wurde beim Unfall im Auto eingeklemmt und war beim Eintreffen der Polizei nicht mehr ansprechbar. «Die Feuerwehr konnte sie dann aus dem Wrack befreien und es wurden umgehend Reanimationsmassnahmen eingeleitet», sagte Bernhard Graser, Mediensprecher Kapo Aargau, am Montag noch. Drei Tage später ist allerdings klar, dass die 58-Jährige ihren schweren Verletzungen im Spital erlegen ist.

Der Fahrer des Lieferwagens kam hingegen lediglich mit leichten Verletzungen davon. Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache sind nach wie vor im Gange. Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau führt eine Strafuntersuchung durch.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 1. Dezember 2022 10:45
aktualisiert: 1. Dezember 2022 10:45