Gontenschwil

Überwachungsvideo zeigt Diebe im Hofladen

28. Juni 2022, 17:51 Uhr
In einem Hofladen in Gontenschwil haben am vergangenen Samstag vier unbekannte Männer Waren im Wert von wenigen hundert Franken gestohlen. Die Aargauer Kantonspolizei konnte die vier Täter dank einer Fahndung einen Tag später erwischen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Als der Besitzer des Hofladens den Vorfall der Polizei meldete, konnte diese mithilfe von Bildern der Überwachungskamera im Laden vier verdächtige Personen ausfindig machen. Auf dem hochauflösenden Überwachungsvideo sind drei Männer zu sehen, wie sie Waren aus dem Laden beziehen und diesen ohne zu bezahlen wieder verlassen.

«Der Besitzer des Hofladens stellte fest, dass Lebensmittel entwendet wurden», erklärt Polizeisprecherin Vanessa Rumpold gegenüber TeleM1. Auf dem Überwachungsvideo habe er dann feststellen können, dass tatsächlich Unbekannte aus seinem Hofladen Waren gestohlen hatten. Die Polizei habe einen Tag später eine Fahndung in die Wege geleitet und wie es der Zufall wollte, konnte man vier Männer aus Rumänien bei einer Tankstelle in der Region anhalten.

Die mutmasslichen Diebe wurden bei der Staatsanwaltschaft verzeigt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 28. Juni 2022 18:04
aktualisiert: 28. Juni 2022 18:04
Anzeige