Egerkingen SO

Mann fährt durch Glaswand in Einkaufstzentrum – eine Person leicht verletzt

1. Februar 2022, 18:58 Uhr
Am späteren Dienstagnachmittag krachte ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug durch die Glaswand des Einkaufszentrums Gäupark in Egerkingen. Das Auto kam danach im Coop am Eingang vom Gäupark zu stehen. Eine Frau wurde beim Unfall leicht verletzt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele M1 / Leserreporter

Am Steuer des Unfallwagens sass ein älterer Mann, wie ein Zuschauer gegenüber Tele M1 bestätigte. Der Fahrer blieb beim Crash unverletzt, musste allerdings für medizinische Abklärungen ins Spital gebracht werden.

Eine Passantin hatte weniger Glück: Sie befand sich auf der anderen Seite der Glaswand im Coop, in dem das Auto des Unfalllenkers zu stehen kam und zog sich leichte Verletzungen zu.

Ob der Mann wegen eines medizinischen Problems nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte oder allenfalls das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt hat, ist noch nicht abschliessend geklärt.

(red.)

Quelle: Tele M1
veröffentlicht: 1. Februar 2022 18:55
aktualisiert: 1. Februar 2022 18:58
Anzeige