Anzeige
Neuendorf SO

Rollerfahrerin wird bei Kollision mit einem Auto schwer verletzt

3. November 2021, 15:03 Uhr
Am Dienstag kam es auf der Dorfstrasse in Neuendorf zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Rollerfahrerin. Diese wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen werden.
Rollerfahrerin wird bei einer Kollision schwer verletzt.
© Kapo SO

Am Dienstagabend kollidierte in Neuendorf ein Auto mit einer Rollerfahrerin. Der Lenker war auf der Dorfstrasse von Egerkingen herkommend unterwegs und wollte auf einen Parkplatz abbiegen. In der Folge kam es zu einer Kollision mit einer entgegenkommenden Rollerfahrerin. Das schreibt die Kantonspolizei Solothurn in einer Mitteilung. Die Rollerfahrerin verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht nach Zeugen.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 3. November 2021 16:17
aktualisiert: 3. November 2021 15:03