Aargau/Solothurn

Schneeüberraschung im April: eure besten Bilder aus dem Aargau

Aargau

Schnee im April – eure besten Bilder von Frau Holles Pracht

18.04.2024, 08:16 Uhr
· Online seit 18.04.2024, 07:20 Uhr
Es ist der 18. April und doch schneit es am frühen Donnerstagmorgen. Zeit also, die Winterjacke wieder aus dem Schrank zu nehmen und vielleicht sollten die Winterpneus noch ein bisschen drauf bleiben. Wir zeigen dir, wo Frau Holle im Aargau unterwegs ist.

Quelle: Leserreporter/ArgoviaToday

Anzeige

Am Donnerstag hält im Aargau der Winter Einzug. Am Morgen liegt die Schneefallgrenze bei 500 bis 600 Metern. Tagsüber soll sie auf 800 bis 900 Meter steigen, schreibt MeteoNews. Die Temperaturen belaufen sich am Donnerstag in der Früh auf 1 bis 3 Grad, am Nachmittag um 8 Grad. Es herrscht ein leichter Nordwest- bis Nordwind.

Am Freitag gibt es nach einer teilweise bewölkten Nacht mit Frostgefahr tagsüber wieder dichtere Wolken und erneute Niederschläge. Es wird um die 9 Grad warm – oder kalt. Mit Schnee muss am Freitag erst ab etwa 900 bis 1000 Metern gerechnet werden. 

Auch am Wochenende wird es ungemütlich: Das Wetter bleibt weiterhin unbeständig und kühl mit wiederholten Schauern und Schneeflocken ab etwa 700 bis 900 Metern. Die Temperaturen liegen bei 8 bis 9 Grad – perfektes Wetter um Spiele zu spielen, zu Netflixen oder ein spannendes Buch zu lesen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(red.)

veröffentlicht: 18. April 2024 07:20
aktualisiert: 18. April 2024 08:16
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige

Mehr für dich

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch