Aargau/Solothurn

Selbsthilfe-Gruppe nach tödlicher Explosion in Nussbaumen

Selbsthilfe-Gruppe

So wollen die Betroffenen die tödliche Explosion in Nussbaumen verarbeiten

· Online seit 24.06.2024, 19:59 Uhr
Über eine Woche ist seit der verheerenden Explosion in Nussbaumen vergangen. Die Bewohnerinnen und Anwohner wird das allerdings noch länger beschäftigen – die Wohnungen sind nicht mehr bewohnbar und das Erlebte muss erst mal verarbeitet werden. Andrea Keller hat eine Selbsthilfe-Gruppe für Betroffene gegründet.
Anzeige

(red.)

veröffentlicht: 24. Juni 2024 19:59
aktualisiert: 24. Juni 2024 19:59
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige

Am meisten gelesen

Mehr für dich

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch