Ferienplanung im Aargau

So hast du nächstes Jahr mehr Ferien am Stück

Cyrill Felder, 8. November 2022, 12:59 Uhr
Feiertage wie Auffahrt oder Pfingsten erlauben es, die Ferien zu verlängern, ohne dafür mehr Ferientage aufwenden zu müssen. Doch welche Feiertage bieten sich an, um das Optimum im Jahr 2023 herauszuholen? Hier eine Auflistung für den Aargau.
Dank den Feiertagen kann man sich einige Urlaubstage sparen.
© getty
Anzeige

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Ferienplanung für das nächste Jahr steht vor der Tür. Es bewährt sich, seine Urlaubstage mit Köpfchen zu setzen. Sogenannte Brückentage erweitern einen Feiertag zu einem Kurzurlaub. Beispielsweise bietet sich die Auffahrt, welche immer donnerstags ist, optimal für ein verlängertes Wochenende an. So hat man vier Tage Kurzferien, gibt aber nur einen Urlaubstag her.


Hier unsere Ferien-Tipps

Osterferien

1.04 – 16.04.2023            Freie Tage: 16                   Urlaubstage: 8

Auffahrtsferien

18.05 – 29.05.2023          Freie Tage: 12                   Urlaubstage: 6

Pfingstferien

27.05 – 4.06.2023            Freie Tage: 9                      Urlaubstage: 4

Fronleichnam                  

8.06 – 11.06.2023             Freie Tage: 4                      Urlaubstage: 1

Sommerferien

29.07 – 6.08.2023            Freie Tage: 9                      Urlaubstage: 4

Allerheiligen

1.11 – 5.11.2023                Freie Tage: 5                      Urlaubstage: 2

Weihnachtsferien

23.12 - 7.01.2023             Freie Tage: 16                   Urlaubstage: 6


Achtung: Ungleichheit unter den Bezirken

Der Kanton Aargau ist aufgrund seiner Geschichte ein vielfältiger Kanton. Dass er ein gemischtkonfessioneller Kanton ist, lässt sich anhand der Verteilung von katholischen und reformierten Kirchen noch heute sehr gut nachzeichnen. Aus diesem Grund werden auch von Bezirk zu Bezirk andere Feiertage gefeiert. Je nachdem, wo du also arbeitest, wirkt sich das direkt auf deine gesetzlich vorgegebenen Freitage aus. Während beispielsweise die katholischen Freiämter an Allerheiligen frei haben, wird im reformierten Aarau am selben Tag gearbeitet.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 12. November 2022 21:16
aktualisiert: 12. November 2022 21:16