Nationalrat

Suter und Flach sind die Aargauer Brückenbauer

20. August 2021, 09:39 Uhr
In der Schweizer Politik gehören Kompromisse und Konkordanz zum Wesen der Demokratie. CH Media hat anhand des sogenannten «Brückenbauer-Index» ausgewertet, welche Politikerinnen und Politiker auch mal auf Kollegen anderer Parteien zugehen.
«Mit» statt «gegen» – Gabriela Suter ist eine Brückenbauerin im Nationalrat. (Archivbild)
© (KEYSTONE/Alessandro della Valle)

Für Politologen ist der «Brückenbauer-Index» von CH Media ein Indikator der Kompromissbereitschaft. Man hat die Vorstösse der Parlamentarierinnen und Parlamentarier analysiert und verglichen, wie oft diese überparteilich unterstützt wurden. Im Weiteren zählte auch, wie oft die Politikerinnen und Politiker ihrerseits Vorstösse anderer Parteien unterstützten.

Unter den 20 grössten «Brückenbauern» im Nationalrat finden sich auch zwei Aargauer: Beat Flach (GLP) schaffte es auf Platz 13, direkt dahinter liegt die SP Aargau-Präsidentin Gabriela Suter. Die ausführliche Liste der Brückenbauer im nationalen Parlament findet ihr im ausführlichen Artikel der Aargauer Zeitung.

(red.)

Quelle: AZ / ArgoviaToday
veröffentlicht: 20. August 2021 06:48
aktualisiert: 20. August 2021 09:39
Anzeige