Oberkulm

Unfall mit zwei Autos fordert drei Verletzte – darunter ein Kind

Vroni Fehlmann, 2. Dezember 2022, 19:45 Uhr
Am Donnerstagabend hat sich in Oberkulm ein Unfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Drei Personen wurden verletzt, darunter ein fünfjähriger Bub. Bei einem Fahrer fiel der Alkoholtest positiv aus.

Quelle: Tele M1

Anzeige

Am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr hat sich auf der Gontenschwilerstrasse in Oberkulm eine Kollision ereignet. Zwei Autos stiessen seitlich frontal zusammen. Die drei beteiligten Personen – eine 41-jährige Frau mit ihrem fünfjährigen Sohn in einem Auto und ein 63-jähriger Mann im anderen – wurden alle verletzt und mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Über die Schwere der Verletzungen kann die Polizei noch keine Auskunft geben. Alle drei waren jedoch ansprechbar.

Die Gontenschwilerstrasse musste für die Unfallaufnahme bis am späten Abend gesperrt werden. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Beim 63-jährigen Lenker fiel ein Alkoholtest positiv aus, wie Polizeisprecher Dominic Zimmerli gegenüber Tele M1 bestätigt. Bei beiden Autos entstand Totalschaden.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 1. Dezember 2022 22:31
aktualisiert: 2. Dezember 2022 19:45