Tierische Werbespots

Diese Tiere sind richtige Werbeprofis

24. Januar 2022, 14:00 Uhr
Einen Werbespot nach dem anderen. Das muss man sich antun, wenn man heutzutage mal den Fernseher einschaltet. Doch zugegeben: Diese Tiere können schon lustig sein. ArgoviaToday hat euch die besten tierischen TV-Spots herausgesucht.
So tierisch sind die Werbespots in der Schweiz
© Youtube/ENSI

Wer kennt es nicht? Nach einem langen Arbeitstag setzt man sich gemütlich aufs Sofa und will sich nach der Arbeit einen TV-Abend gönnen. Doch bereits nach wenigen Minuten wird in die erste Werbepause geschaltet. Genervt, aber doch etwas amüsiert, schaut man sich diese bis zum Ende an und muss sich eingestehen: Einige der Werbespots sind gar nicht mal so übel!

Auffällig amüsant sind vor allem tierische Darsteller. Doch auch der Marketing-Branche ist das bewusst, denn mit dem sogenannten «Kindchenschema» ziehen Unternehmen neue potenzielle Kunden an Land. Die süssen oder lustigen Tierchen führen dazu, dass der Mensch Dopamin ausschüttet. Dieses wohlige Empfinden verbinden wir im Idealfall mit dem gesehenen Produkt, was in uns den Kaufwunsch reifen lässt.

Du benötigst etwas Dopamin? Dann solltest du dir die lustigsten Tier-Werbespots anschauen.

Swissmilk: Da versteckt sich eine Kuh im Kühlschrank

ENSI: Schweizer Sirenentest-Schaf

Das legendäre Migros-Huhn

Toyota: Tierisches Jubiläum 

Schweizer Obstverband: Berry&Hans unterwegs

Galaxus: So verführerisch ist es doch nicht

Naturaplan: Wildschwein Franky auf Entdeckungstour

Kennst auch du noch einen tierischen Werbespot? Dann lass es uns in den Kommentaren wissen.

(mbr)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 30. Januar 2022 18:46
aktualisiert: 30. Januar 2022 18:46
Anzeige