Diesmal nur kurz

Instagram und Facebook waren erneut down

9. Oktober 2021, 05:44 Uhr
Am Freitagabend gab es erneut Störungen bei Instagram und Facebook. Nach mehreren User-Meldungen bestätigten die Plattformen die Probleme via Twitter. Mittlerweile ist das Problem wieder behoben.
Instagram war am Donnerstagabend erneut nicht abrufbar.
© EPA/FILIP SINGER

Kurz nach 20.30 Uhr am Freitagabend wurden die ersten Instagram- und Facebook-Ausfälle gemeldet. Auf der Webseite allestörungen.ch waren innert kürzester Zeit rund 1800 Meldungen über Ausfälle gemeldet worden. Auch auf Twitter meldeten mehrere User, dass Instagram und Facebook erneut down waren.

Sowohl Instagram als auch Facebook bestätigten über Twitter, dass es zu Problemen kam. Man arbeite so schnell wie möglich an einer Lösung, heisst es in den beiden Posts der Social Media Plattformen.

Offenbar haben die Techniker diesmal das Problem schnell in den Griff bekommen: Bereits gegen 21.30 Uhr flachten die Störungsmeldungen wieder ab. Das Unternehmen bestätigte kurz darauf, dass die Störung behoben ist.

Es ist bereits der zweite Ausfall innerhalb einer Woche. Anfang Woche waren Instagram und Facebook über Stunden nicht erreichbar (ArgoviaToday berichtete). Der Spott über die erneuten Probleme der Plattformen von Mark Zuckerberg liess auch am Freitag nicht lange auf sich warten.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 8. Oktober 2021 21:15
aktualisiert: 9. Oktober 2021 05:44
Anzeige