Rückruf

Migros ruft zwei Sushi-Produkte zurück

25. Mai 2022, 18:17 Uhr
Bei einer Kontrolle wurde in zwei Sushi-Produkten Milch nachgewiesen, welche nicht deklariert ist. Kundinnen und Kunden mit einer Milchallergie oder einer Laktoseintoleranz werden gebeten, die Produkte nicht zu konsumieren.
Im Sushi-Wrap «Rauchlachs» aus der Migros wurde wurde Milch nachgewiesen, welche nicht deklariert ist.
© Migros

Die betroffenen Produkte «Reis-Sandwich Lachs» und «Sushi-Wrap Rauchlachs» waren schweizweit in Migros-Filialen erhältlich und wurden mittlerweile aus den Regalen entfernt. Wie die Migros am Mittwoch kommuniziert, bittet das Unternehmen alle Kundinnen und Kunden mit einer Milchallergie oder Laktoseintoleranz, das betroffene Produkt nicht zu konsumieren, da allergische Reaktionen beim Verzehr nicht ausgeschlossen werden können. Nicht-Allergiker können das Produkt bedenkenlos konsumieren. 

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 25. Mai 2022 20:03
aktualisiert: 25. Mai 2022 20:03
Anzeige