Tennisstar

Roger Federer geniesst das Wetter auf dem Vierwaldstättersee

15.09.2023, 08:15 Uhr
· Online seit 15.09.2023, 07:36 Uhr
Auf Instagram präsentiert sich Roger Federer mit seinem Fanclub auf dem Motorschiff «Diamant» der SGV. Bei bestem Wetter bedankt sich der Tennisstar bei seinen Fans für die jahrelange Unterstützung.
Anzeige

Es war ein Anlass, bei dem wohl viele gerne dabei gewesen wären. Der Tennis-Maestro hat seinen Fanclub vor zwei Wochen zur Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee geladen. Die Kommentarspalte ist voll mit Anfragen, wie man denn Mitglied im Fanclub werden könne. Gleichzeitig wird der Dank Federers an seine Fans erwidert: Viele der User bedanken sich bei Federer für den jahrelangen Erfolg und den «unvergesslichen Tag».

Gemäss gut informierten Kreisen stieg Federer an der Schiff-Station «Meggerhorn» zu. Die Aktion blieb geheim, lediglich der Schlossherr wusste Bescheid.

Genau vor einem Jahr, am 15. September 2022, gab der Tennisstar seinen Abschied von der grossen Tennisbühne bekannt. Sein letztes Spiel bestritt der 42-jährige kurz darauf an der Seite von Rafael Nadal am Laver Cup.

Im Juni zuvor war Federer ebenfalls in der Innerschweiz zu Gast. Damals besuchte er die Gemeinde Emmen. Seine Stiftung finanzierte dort einen naturnahen Spiel- und Pausenplatz.

Quelle: PilatusToday

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(red.)

veröffentlicht: 15. September 2023 07:36
aktualisiert: 15. September 2023 08:15
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch