«Schweiz Tipp»

Spektakel mit Aussicht: Openair in der Schwingarena, Gala-Dinner in der Seilbahn

Manuel Wälti, 6. Juli 2022, 10:52 Uhr
Wenn die Schwingarena für ein Openair-Festspiel genutzt und die Seilbahn-Gondel zum schwebenden Restaurant umfunktioniert wird, dann ist Spektakel angesagt auf der Rigi.
Im August kannst du von der Gondel aus den Ausblick über den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Alpen geniessen.
© Rigi Bahnen / Chris Krebs

Die Rigi ist ein beliebtes Ausflugsziel für Gross und Klein. Dank der neuen Züge ist schon die Fahrt auf die Königin der Berge ein Erlebnis. Im August gibt es aber nicht nur was für die Augen, sondern auch noch was für die Ohren und den Magen.

Musik- und Theater-Spektakel in der Schwingarena

Da wäre zum einen das Openair-Spektakel «Rigi – Königin der Berge». Bei diesem Musik- und Theater-Festspiel wird den Besucherinnen und Besuchern die Geschichte der Rigi erzählt, vom Leben der Bauern am Berg und der traditionellen Älplerchilbi. Dabei dürfen der königliche Besuch von Queen Victoria und die Fahrt der ersten Bergbahn Europas nicht fehlen.

Das Festspiel findet in der Schwingarena statt.

© Rigi Bahnen

Das Festspiel wird auf Rigi Staffel in der Schwingarena aufgeführt, welche seit Jahren für die Zuschauer des Rigi Schwing- und Älplerfests aufgebaut wird. Rund 250 Mitwirkende aus insgesamt 15 Vereinen der Region sind in die Aufführungen involviert. Darunter sind Trachtenmädchen, Schauspieler, Jodlerinnen, Älpler, Alphornspieler, Schwinger, Artisten und Tänzerinnen. Sie alle führen zusammen mit einem Orchester bekannte Volkslieder, Popsongs und klassische Melodien auf.

Die Veranstalter versuchen in diesem Festspiel, Volkskultur, klassische Musik und aktuelle Songs dramaturgisch durch Choreografien, Gesang und Theater zu verschmelzen. Die Aufführungen finden vom 3. bis 7. August 2022 statt.

Abendessen in der Seilbahn-Gondel

Wer es lieber ruhig hat und die Kulinarik der Kultur vorzieht, kommt auf der Rigi diesen Sommer ebenfalls nicht zu kurz. In den Sommernächten verwandelt sich die Panorama-Kabine der Luftseilbahn von Weggis nach Rigi Kaltbad in ein romantisches schwebendes Restaurant. Hoch über dem glitzernden Vierwaldstättersee wird einem in luftiger Höhe ein 3-Gang-Menü serviert.

Nach der Vorspeise geniesst du bei einem kurzen Aufenthalt auf Rigi Kaltbad die Aussicht über die Zentralschweizer Berge und den Vierwaldstättersee. Auf der Rückfahrt wird dir der Hauptgang und das Dessert serviert. Mit Blick auf den Vierwaldstättersee Znacht essen? Das vergisst du wohl nicht so schnell wieder.

Quelle: ArgoviaToday / Travelcontent
veröffentlicht: 6. Juli 2022 11:00
aktualisiert: 6. Juli 2022 11:00
Anzeige