Schweiz

Urdrof: Unbekannter schlägt auf Mann einund verletzt diesen schwer

Urdorf

Unbekannter schlägt auf Mann ein – dieser nach Angriff schwer verletzt

04.05.2024, 23:07 Uhr
· Online seit 04.05.2024, 18:41 Uhr
Ein unbekannter Mann hat am frühen Samstagmorgen einen 29-jährigen Mann in Urdorf angegriffen und schwer am Kopf verletzt. Dieser musste ins Spital eingeliefert werden.
Anzeige

Gegen 6.45 Uhr griff ein Mann einen 29-Jährigen im Bereich Bergstrasse/Im Baurenacker aus unbekannten Gründen an. Das schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung. Mit Gewalt schlug er auf sein Opfer ein und verletzte dieses schwer am Kopf. Der Geschädigte musste nach der Erstversorgung ins Spital gebracht werden. Der Täter verliess den Tatort unerkannt.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Die beiden Beteiligten dürften im gleichen Zug von Zürich kommend im Bahnhof Urdorf eingetroffen sein. Während der Tat hielt ein weisses Fahrzeug, möglicherweise ein Toyota Prius, neben den beiden Personen an und fuhr dann weiter.

Laut Beschreibung ist der unbekannte Mann 16 bis 20 Jahre alt und 175 bis 180 cm gross. Er trägt kurze schwarze Haare, einen schwarzen Pullover, schwarze Trainerhose, weisse Schuhe und Bauchtasche und «von arabischstämmigem Aussehen».

Die Hintergründe der Tat sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Kantonspolizei Zürich und der Staatsanwaltschaft I des Kantons Zürich. Zusammen mit der Kantonspolizei standen der Rettungsdienst Spital Limmattal, die Feuerwehr Urdorf sowie das Forensische Institut Zürich FOR im Einsatz.

Die Polizei sucht Augenzeugen und den Lenker des weissen Fahrzeuges.

(Kapo ZH/sch)

veröffentlicht: 4. Mai 2024 18:41
aktualisiert: 4. Mai 2024 23:07
Quelle: CH Media

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch