Anzeige
Super League

Hoarau bleibt beim FC Sion

8. Juni 2021, 17:45 Uhr
Guillaume Hoarau spielt auch in der kommenden Saison für den FC Sion
© KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE
Guillaume Hoarau spielt auch in der kommenden Saison für den FC Sion. Der Franzose unterzeichnet einen neuen Einjahresvertrag.

Der 37-jährige Franzose war im vergangenen November von den Young Boys zu den Wallisern gestossen. Die Berner hatten nach sechs Jahren auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit verzichtet.

Hoarau hatte grossen Anteil am Ligaerhalt von Sion. In den letzten zehn Meisterschaftsspielen, nach dem Trainerwechsel von Fabio Grosso zu Marco Walker, erzielte er acht Tore.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Juni 2021 17:45
aktualisiert: 8. Juni 2021 17:45