Anzeige
Italien

Schewtschenko neuer Trainer von Valon Behrami

7. November 2021, 15:25 Uhr
Genoa verpflichtet Andrej Schewtschenko als Trainer. Der 45-jährige, frühere Stürmer unterschreibt als Nachfolger des am Freitag entlassenen Daniele Ballardini einen Vertrag bis Sommer 2024.
Andrej Schewtschenko führte die Ukrainer bei der letzten EM bis in den Viertelfinal, der gegen England deutlich verloren ging
© KEYSTONE/AP Pool AFP/ANDY BUCHANAN

Mit nur einem Sieg aus den ersten zwölf Partien belegt Genoa mit dem Schweizer Valon Behrami in der Serie A derzeit einen Abstiegsplatz.

Für Schewtschenko, der im Trikot von Milan zweimal Torschützenkönig in Italien war, ist es der erste Posten als Klubtrainer. Von 2016 bis letzten August bereute er die ukrainische Nationalmannschaft.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. November 2021 15:25
aktualisiert: 7. November 2021 15:25