Anzeige
Handball

Pfadi Winterthur für Gruppenphase gesetzt

2. Juli 2021, 11:25 Uhr
Der Schweizer Handballmeister Pfadi Winterthur ist fix für die Gruppenphase der EHF European League 2021/22 qualifiziert.
Trainer Adrian Brüngger kommt mit Pfadi um die Europacup-Qualifikation herum
© KEYSTONE/MELANIE DUCHENE

Der europäische Verband hat elf von zwölf Mannschaften nominiert, die sich nicht in der Qualifikation des zweithöchsten europäischen Wettbewerbs zu messen brauchen. Pfadi bekommt den Platz als einer der Meister von Ländern, die nicht für die Champions League zugelassen sind.

Die European League wird nach der Qualifikation 24 Mannschaften umfassen. Gespielt wird in vier Sechsergruppen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 2. Juli 2021 11:25
aktualisiert: 2. Juli 2021 11:25