Anzeige
Handball

Schelker verlässt Kadetten Schaffhausen und wechselt nach Wetzlar

8. November 2021, 11:15 Uhr
Der 20-fache Schweizer Internationale Jonas Schelker von Kadetten Schaffhausen wechselt auf die kommende Saison in die deutsche Bundesliga.
Jonas Schelker wird Kadetten Schaffhausen im nächsten Jahr verlassen
© KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Der 22-jährige Spielmacher einigte sich mit Wetzlar auf einen Dreijahresvertrag. Beim Tabellen-Elften der Bundesliga steht mit Lenny Rubin bereits ein anderer Schweizer unter Vertrag.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. November 2021 11:15
aktualisiert: 8. November 2021 11:15