National League

KHL-Ausstiegsklausel nicht gezogen: Jan Kovar bleibt beim EVZ

25. Mai 2021, 15:00 Uhr
Der EV Zug kann auch in der nächsten Saison auf die Dienste von Topskorer Jan Kovar zählen.
EVZ-Topskorer Jan Kovar will auch in der nächsten Saison auf Schweizer Eis für Furore sorgen
© KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Wie der Schweizer Meister bekannt gab, hat der tschechische Internationale nicht von seiner jährlichen Ausstiegsklausel für die KHL Gebrauch gemacht. Der Kontrakt des 31-jährigen Centers mit den Zentralschweizern läuft noch bis zum Ende der Saison 2022/23.

Mit seinen 17 Toren und 61 Assists in 65 Spielen trug Kovar massgeblich dazu bei, dass der EVZ zum zweiten Mal nach 1998 Schweizer Meister wurde. Sowohl in der Qualifikation wie auch in den Playoffs trug er jeweils den Topskorer-Helm.

Derzeit weilt er mit Tschechien an der WM in Riga und hat in bisher drei Spielen ebenso viele Skorerpunkte gesammelt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Mai 2021 15:00
aktualisiert: 25. Mai 2021 15:00
Anzeige